Nehmen Sie Ihre Mobilität in die Hand!

Ständiger Schmerz, kaum Bewegung ... chronische Erkrankungen können die Lebensqualität erheblich beeinträchtigen. Wir möchten Sie motivieren, aktivieren und Ihnen helfen, durch mehr Mobilität Ihre Lebensqualität wiederzugewinnen.
  • Kniearthrose verstehen und die richtige Therapie wählen
  • Schmerzlinderung ohne Medikamente mit orthopädischen Hilfsmitteln (Orthesen)
  • Tipps für gesundes und aktives Leben mit Kniegelenkarthrose
  • Sprechstunde für Ihre individuellen Fragen
  • Persönliche Beratung im Sanitätshaus in Ihrer Nähe

Sie können viel für Ihre Gesundheit tun, um wieder schmerzfrei zu werden und sich von Medikamenten unabhängig zu machen. Wer seine Lebensweise anpasst, kann das Fortschreiten der Arthrose im Kniegelenk (Gonarthrose) hinauszögern, OPs verhindern und den Gesamtgesundheitszustand verbessern.

So beeinflussen Sie Ihre Knochen positiv:

  • Regelmäßige Bewegung und Sport
  • Gesunde Ernährung und Gewichtsreduzierung
  • Keine Überbelastung (Leistungssport, Arbeitsbelastung)
  • Physiotherapie und spezifische Übungen für die Beweglichkeit und Muskelkraft
  • Entlastende Hilfsmittel wie Knie-Orthesen und Bandagen
Arthrose im Kniegelenk

Össur: Langjährige Arthrose-Kompetenz

Die Informationen dieses Arthrose-Ratgebers basieren auf der langjährigen Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung unserer Knie-Orthesen. Alle Lösungen werden mit dem Ziel entwickelt, durch die Verringerung der Schmerzen und die Erhöhung des Mobilitätsgrades die Lebensqualität von Arthrose-Patienten zu verbessern.

Durch unsere Arthrose-Expertise und unsere Zusammenarbeit mit Medizinern sind wir in der Lage, umfassende, wissenschaftlich erwiesene und wirksame Behandlungsoptionen anzubieten. Als global führendes Unternehmen in der nicht-invasiven Orthopädie versorgt Össur Menschen in aller Welt mit Orthesen und Prothesen. Wissenschaftler, Ingenieure und Mediziner entwickeln auf Basis fortschrittlicher Technologien wegweisende und vielfach ausgezeichnete Hilfsmittel für uneingeschränkte Mobilität.

Ein Service für Patienten von Össur