Welche Symptome treten bei einer Arthrose auf?

Bei Arthrose können die Symptome sporadisch und unterschiedlich stark auftreten. Manche Patienten haben vermehrt Schwierigkeiten bei Wetterwechseln, bei anderen hängen sie von der körperlichen Aktivität ab. In schweren Fällen können die Symptome auch kontinuierlich auftreten.

Beide Fälle können zu Einschränkungen bei alltäglichen Aktivitäten, wie beispielsweise dem Treppensteigen oder dem Aufstehen von einem Stuhl, führen.

Die wichtigsten Symptome einer Kniearthrose sind:

Schmerzen und Einschränkungen

  • Ihr Knie ist steif, wenn es einige Stunden nicht bewegt wurde.
  • Sie haben Schmerzen beim Treppensteigen oder wenn Sie eine kurze Strecke gehen.
  • Sie hören ein Knacken im Kniegelenk.
  • Sie spüren ein Knirschen, wenn Sie das Knie bewegen.

Eingeschränkte Fähigkeit im Alltag

  • Sie können das Kniegelenk nicht mehr so weit oder so einfach beugen, wie Sie es bislang gewohnt waren.
  • Sie haben Schwierigkeiten mit alltäglichen Bewegungen, wie vom Stuhl aufstehen, aus der Badewanne oder aus dem Auto steigen.
  • Beim Sport schmerzt Ihr Knie manchmal so sehr, dass Sie damit aufhören müssen.

Schlafstörungen

  • Sie können aufgrund der Schmerzen nachts nicht schlafen.

Die hier genannten Symptome sind typisch für eine Arthrose. Wenn eines dieser Symptome bei Ihnen erkennbar ist, insbesondere wenn Sie bereits eine Knieverletzung hatten, sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Informationen wie eine Arthrose diagnostiziert werden kann, finden Sie hier.

Blog